Auch bei Regen wurde gelächelt…

Lambrecht„MUT TUT GUT!“  Opening 15. April bis 17. April 2016  – Lambrecht/Pfalz

 

Selbstsicher biken und zu wissen wie der Kopf den Umgang mit Stress im Trail steuern kann, das haben an diesem Wochenende 25 Teilnehmerinnen im pfälzischen Lambrecht erfahren dürfen.

 

Die fünf Sport-Mental-Coaches – Sonja Granzow von sonjagranzow.de, Barbara Kiss-Nägele von MTB-Fahrspaß, Mike Laimer von Bike`n Guide, Elke Röhrig-Schneider von Bewegung-beginnt-im-Kopf und Zenaida Varga von BIKEnSOUL, gingen beim Mut tut gut Opening in Lambrecht in der Pfalz gehirnfreundlich auf die Bedürfnisse der Bikerinnen ein. Mit viel Geduld, Einfühlungsvermögen, mentalen Techniken und Fahrtechniktraining auf den Trails entstand ein erfolgreiches Mut tut gut Opening.

Logo MTG

„Mut tut gut“ ist ein auf gehirngerechten Lehr- und Lernmethoden basierendes Kurskonzept. Es wurde 2006 von Petra Müssig (3-fache Snowboardweltmeisterin und Sport-Mentalcoach) und ihrem Lebensgefährten Arne Seeber (Diplom-Sportwissenschaftler) zusammen mit Girlridetoo-Gründerin Judith Lell-Wagner initiiert und zu einem einzigartigen Schulungskonzept ausgebaut.

 

An zwei-ein-halb Tagen übten die Bikerinnen in unterschiedlichen Mut-Sternchen-Gruppen Fahrtechnik Basics und das Fahren leichter bis anspruchsvoller Trails. Serpentinen, Treppen, Steinabsätzen, steile Hänge, Wurzelpassagen und vieles mehr, sind nun machbar. Zu verstehen wie das Gehirn aufmerksam und leicht lernen kann, zu erfahren wie man Angst regulieren kann oder eine gesunde Entscheidung zum Fahren oder Absteigen trifft, dies zeichnet das Kurskonzept „Mut tut gut“ aus.Lambrecht

 

Eine ausgewogene Mischung aus Theorie, Fahrpraxis, Humor, Pausengestaltung und Naturerlebnis führten dazu dass die Bikerinnen nur sehr schwer Abschied nehmen konnten.

 

Wir Coaches haben uns sehr gefreut zu sehen wie die Bikerinnen von Tag zu Tag mehr Sicherheit und Fahrspaß erlebten. Zu verstehen wie Potentiale beim Biken gefördert werden können ohne jemanden zu über- oder zu unterfordern, ist einer der vielen Vorteile vom Mental-Training im MTB-Sport.

Lambrecht